Startseite |  Kontakt |  Impressum |  Datenschutzerklärung 
 

Samstag 02.12.2017

Der Kinder- und Jugendzirkus SANRO präsentiert:

Sagen und Märchen

Sonntag 05.11.2017

Familiensonntag zu Besuch

Feuerwehrmann Willi

Mittwoch 25.10.2017

Weil Kinder Zeit brauchen

»Weil Kinder Zeit brauchen« brauchen wir auch genügend engagierte Erzieherinnen, die für die Kinder Zeit haben... weiterlesen

Previous
Next

+++ Weihnachtszirkus ausverkauft! +++


Weihnachtslotterie mit Gewinnen im Wert von über 8.600 Euro startet

Am Sonnabend, den 11. November 2017 startet die Radebeuler Weihnachtslotterie, deren Erlös zu 100 Prozent sozialen Projekten in Radebeul zu Gute kommt. veranstaltet wird die Aktion bereits zum 8. Mal vom Sozialen Bündnis Radebeul, einem Zusammenschluss 12 karitativer Träger* und einem Wirtschaftsverband. »Der Lostopf ist prall gefüllt mit attraktiven Preisen, über die sich jeder Gewinner freuen und beim Loskauf noch Gutes tun kann«, so Elmar Günther, Leiter des Amtes für Bildung, Jugend und Soziales in Radebeul.

In diesem Jahr unterstützt das Soziale Bündnis Radebeul mit den Einnahmen die Radebeuler Tafel, das Frauenschutzhaus, den Deutschen Kinderschutzbund Radebeul und das Familienzentrum Radebeul. Die Radebeuler Tafel kann auf diesem Wege ihren Besuchern Fahrkarten für den ÖPNV zur Verfügung stellen, das Frauenschutzhaus investiert die Lotterieerlöse in eine Dauer-Fahrkarte für Bus und Bahn, die für wichtige Behördengänge der schutzsuchenden Frauen benutzt wird. Der Kinderschutzbund bietet einkommensschwachen Familien Ferienfahrten an. Das Familienzentrum nutzt die Gelder für den geplanten Seniorenfahrdienst in 2018.

Mit einem Los zum Preis von 50 Cent können die Teilnehmer auf einen von 874 Preisen im Gesamtwert von 8.600,00 EUR hoffen. Hauptgewinn ist ein Fahrräder, das der Rotary Club Radebeul gemeinsam mit der Tretmühle sponsert sowie 57 Einkaufsgutscheine der REWE Märkte von Frank Scharschuh, Meißner Str. 5, Michel Reimer, Sidonienstr. 1 und Björn Keyser, Meißner Str. 475, im Wert von bis zu 50,00 Euro. »Es beteiligen sich unglaublich viele Unternehmen aus Radebeul und Umgebung mit Sachpreisen und Gutscheinen. Außerdem haben wir tolle Eintrittskarten für kulturelle Einrichtungen wie die Landesbühnen Sachsen und das Karl-May-Museum unter den Gewinnen. Wir danken allen Sponsoren für ihre großzügige Unterstützung, die so ein breites und attraktives Gewinnspektrum ermöglicht«, betont Mathias Abraham, Leiter des Familienzentrums Radebeul. Alle beteiligten Sponsoren sind unter www.familieninitiative.de abrufbar.

Insgesamt sollen 10.000 Lose verkauft werden. Diese sind auf den Radebeuler Weihnachtsmärkten, im Amt für Bildung, Jugend und Soziales auf der Hauptstraße 4, im Familienzentrum Radebeul, Altkötzschenbroda 20 sowie in vielen Geschäften und Kindertagesstätten erhältlich.


25 Jahre Deutscher Kinderschutzbund, Ortsverband Radebeul

Am 29. Mai 2016 feiert der Deutsche Kinderschutzbund, Ortsverband Radebeul e.V. sein 25-jähriges Gründungsjubiläum. Informationen zum Jubiläum folgen in Kürze.


Zuhören und Weiterhelfen, Ihre Mitarbeit ist gefragt!

Wir als Deutscher Kinderschutzbund OV Radebeul betreiben seit 2001 das Elterntelefon. Unsere ehrenamtlichen Beraterinnen hören zu und geben Hilfe zur Selbsthilfe. Mit ihrer unentbehrlichen Arbeit leisten sie einen großen Beitrag zum Kinderschutz. 

Wollen auch Sie ein Teil dieses Teams werden und Eltern in schwierigen Lebenslagen zuhören und gemeinsam nach Lösungsansätzen suchen? Dann sind Sie bei uns richtig.

Wir sind ständig auf der Suche nach neuen ehrenamtlichen Beratern und Beraterinnen. 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann melden Sie sich bitte bei:
Deutscher Kinderschutzbund OV Radebeul, Moritzburger Straße 51, 01445 Radebeul, Telefon: 0351/8305229, E-Mail: jaskulski(at)dksb-radebeul.de


Spende an Deutschen Kinderschutzbund

Junge Politiker haben sich für den Deutschen Kinderschutzbund engagiert und überreichen dem DKSB, OV Radebeul e.V. eine Spende zu Gunsten eines Projektes, welches sich gerade im Aufbau mit Kooperationspartnern befindet. Hierüber wird noch berichtet.


Allgemein
05.11.2017

Familiensonntag zu Besuch

Feuerwehrmann Willi ... weiterlesen

Allgemein
25.10.2017

Weil Kinder Zeit brauchen

»Weil Kinder Zeit brauchen« brauchen wir auch genügend engag ... weiterlesen

Allgemein
25.10.2017

»OrangeDay« in der Kita »Felsenzwerge«

Am 4. Oktober 2017 fand unserer Kindertagesstätte der »OrangeDay« ... weiterlesen

Allgemein
09.10.2017

Film Workshop

KiTa »Mohrenhaus« ... weiterlesen